LOGAN

LOGAN, geboren im August 2013, SH ca. 70cm, Gewicht etwa 27kg, kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt, negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet.
LOGAN wurde zusammen mit den beiden Rüden Perez und Pepe im Tierheim abgegeben. Alle drei sind 2013 geboren, haben mit ihren 4 Jahren ihren „Zenit“ überschritten und sind nun zu alt für die Jagd…
Loli Cantero schreibt, dass LOGAN „un amor de perro“ ist, ohne Berührungsängste, sehr menschenbezogen, sanft und zärtlich. Auch mit Artgenossen ist er einfach nur klasse.
UPDATE, 06. Oktober 2017:

Hallo ihr Lieben,

hier ist LOGAN. Ich bin vor einer Woche bei meiner Pflegefamilie angekommen und habe mich hier schon sehr gut eingelebt. Das fiel mir auch überhaupt nicht schwer, nette Menschen, nettes Rudel, weiches Sofa, was will man mehr? Die Familie ist total begeistert von mir und schwärmt davon was für ein lieber, unkomplizierter und pflegeleichter Kerl ich bin. Ich fahre gerne Auto und bin stubenrein. Mein größtes Hobby: schön gemütlich und entspannt mit meinen Kumpels auf der Couch chillen und stundenlanges kuscheln mit meinen Pflegeeltern. Das ist für mich echt das Größte! Ich bin halt eher der ruhigere Typ;-) Spaziergänge mag ich auch ganz gerne, vor allem die ganzen tollen Gerüche draußen, einfach himmlisch. Leider vergesse ich vor lauter Neugier hin und wieder schon mal, dass da noch jemand anderes am anderen Ende der Leine ‚hängt‘. Meine Pflegemama meint, dass wir daran noch ein klein wenig arbeiten müssen. Ausflüge zum gesicherten Freilauf haben wir auch schon gemacht. Hier habe ich viele tolle Hunde kennengelernt mit denen man klasse spielen und toben kann. Ich verstehe mich mit allen gleich gut, egal ob klein oder groß, Rüde oder Hündin. Ich mag halt einfach alle!

Wenn meine Pflegeeltern arbeiten müssen, bleibe ich mit den anderen Hunden schon ein paar Stündchen alleine Zuhause. Dabei bin ich auch ganz brav, stelle keinen Unfug an und dekoriere nichts um.Ach so, was in dem Zusammenhang noch wichtig zu erwähnen ist, ich bin ein kleines Schlitzohr, ich kann nämlich mit Leichtigkeit Türen öffnen und teste regelmäßig ob ich meine Zweibeiner nicht doch begleiten kann. Pah, so einfach lasse ich mich doch nicht abhängen 😉. So ihr Lieben, jetzt hab‘ ich erstmal genug von mir erzählt und würde mich freuen, mal was von euch zu hören;-)!!

Bis bald!

Euer LOGAN

UPDATE, 16. NOVEMBER 2017:

LOGAN hat seinen Lebensplatz gefunden ☺!!!

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
Facebook