ESCARLATA

ESCARLATA geboren im Juli 2013, SH ca. 60cm, Gewicht etwa 20kg, kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt,negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

ESCARLATA wurde jetzt, kurz vor Ende der Jagdsaison, von ihrem Besitzer im Tierheim abgegeben. Im Tierheim hat sie sich sehr schnell eingelebt und meistert die neue Situation bestens. Das Tierheimteam schreibt, dass die kleine Galga eine sehr liebe, ruhige und aufmerksame Hündin ist. Mit Menschen hat sie zum Glück wohl keine sehr schlechten Erfahrungen gemacht, hier geht sie auf alle offen zu. Mit den anderen Hunden hat ESCARLATA ebenfalls keine Probleme.

UPDATE, 20. APRIL 2017:

ESCARLATA ist am 11. Februar bei ihrer Pflegefamilie in Butzbach bei Gießen eingetroffen und hat sich hier problemlos in das kleine gemischte Hunderudel eingelebt. Die Pflegemama schreibt: „… ESCARLATA, die bei uns NIKE gerufen wird ist eine ganz bezaubernde, sehr liebe und eher ruhige Galga. Sie hat keinerlei Ängste und zeigt sich auch Männern gegenüber sehr aufgeschlossen. Sie verträgt sich mit Hund und Katze und würde den ganzen Tag am liebsten kuscheln. Selbstverständlich ist sie stubenrein und kann in Hundegesellschaft problemlos einige Stunden sein. Sie liebt es mit im Auto mitzufahren, kaum ist die Tür auf, sitzt NIKE auch schon drin. An der Leine läuft sie vorbildlich, Leinenpöbelei ist ein Fremdwort für sie :-). Kurz nach ihrer Ankunft in Deutschland wurde festgestellt, dass NIKE Epileptikerin ist und erhält nun ein Medikament (die Kosten hierfür belaufen sich auf etwa 1,20€ pro Tag), das seit Beginn der Gabe Anfälle verhindert (hat).

Wir hoffen das ihre Krankheit kein Ausschluss Kriterium ist, denn NIKE ist so zauberhaft, dass sie auch aufgrund ihres kleinen gesundheitlichen Handicaps, ihre Chance auf ein liebevolles Zuhause absolut verdient!“

UPDATE, 9. MAI 2017:

NIKE hat ihren Lebensplatz gefunden und macht nun aus einem Hundeduo ein Terzett :-)!

 

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
Facebook