CONCHI

CONCHI, geboren im Februar 2015, SH ca. 63cm, Gewicht etwa 18kg, kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt, weitere Daten folgen.

CONCHI wurde auf einem Feld in der Nähe der Stadt Toledo gefunden. Hier muss sie bereits einige Tage verzweifelt versucht haben, ihr linkes Bein aus der Schlagfalle (siehe Foto) zu befreien… Das Bei war leider nicht mehr zu retten und musste amputiert werden. CONCHI, die zurzeit in einer erfahrenen spanischen Pflegestelle lebt und dort auch physiotherapeutisch betreut wird, lernt nun, mit ihrem Handicap zu leben. Die Pflegestelle berichtet, dass die schöne Galga einfach nur lieb ist und mit den dort lebenden Hunden bestens klarkommt. Auch mit Katzen ist sie verträglich.

Zu ihrem endgültigen Glück fehlen jetzt nur noch Menschen, die kein Problem mit ihrem Handicap haben, und CONCHI ein ebenerdiges Zuhause möglichst mit Garten bieten können.

UPDATE, 4. JUNI 2017:

CONCHI ist gestern in Deutschland eingetroffen und zusammen mit Galga Juncal zu ihrer Pflegefamilie nach Donauwörth gezogen. Hier lebt mit dem Mischlingsrüden PIN bereits ein ehemaliger Ciudad Animal Schützling. Heute morgen informierte uns die Familie darüber, dass sie die beiden Galgodamen nicht mehr hergeben mag. Darüber freuen wir uns natürlich sehr ☺. Einen kleinen Wehrmutstropfen gibt es dennoch, die Adoptivmama schreibt: “ Ach mein Mann sagt, ich soll Ihnen schreiben, dass das Haus jetzt voll ist. 😂 “

 

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
Facebook