BOROMIR

BOROMIR, geboren am 15. Juni 2017, SH ca. 51cm, etwa 14,5kg, gechipt, geimpft, entwurmt, noch nicht kastriert, negativ auf Mittelmeerkrankheiten (LM, Fil., Ehrl., Bab.) getestet.
BOROMIR, seine Mutter Samantha und fünf Geschwister wurden am 7. Juli aus einer Perrera gerettet. Am 14. Oktober ist er mit seinen Geschwistern Abby, Lissy, Rana (sie haben ihr Zuhause schon gefunden!) in Deutschland eingetroffen und macht sich nun von seiner in der Nähe von Mainz lebenden Pflegefamilie aus auf die Suche nach seinem Lebensplatz.
Hier lebt er mit zwei Galgos und einem Chihuaha zusammen und hat sich prima eingefunden. Die Pflegemama schreibt, dass er ein aufgeschlossener, freundlicher und sehr anhänglicher „Schmusebär“ ♥ ist, natürlich aktiv, temperamentvoll und neugierig :-). Mit Kindern hat der wunderschöne Galgojunge keine Probleme und auch Katzen kennt und toleriert er. BOROMIR ist mittlerweile fast stubenrein, läuft gut an der Leine und fährt gerne im Auto mit. In Hundegesellschaft ist er bisher schon das ein oder andere Mal bis zu zwei Stunden problemlos und ohne „Neugestaltung der Räumlichkeiten „;-) alleine geblieben, Er ist sehr gelehrig und schaut sich viel von seinen Hundekumpels ab! Für BOROMIR wünschen wir uns Menschen mit ausreichend Zeit und Geduld und mindestens einem Hundekumpel oder ein kleines Hunderudel zum Spielen, Toben und Rennen!!

UPDATE, 15. NOVEMBER 2017:

BOROMIR ist reserviert ☺!

Kontakt: Carola Birkner, Mail: carobirkner@galgo-friends.org

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
Facebook