AKIL

AKIL, geboren im Januar 2015, SH ca. 75cm, Gewicht etwa 26kg, kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt, negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

UPDATE: 02.05.2018
Was mag der schöne AKIL wohl erlebt haben? Mit seinem Pflegefrauchen läuft alles wunderbar! AKIL bleibt in der Gesellschaft seiner Hundekumpels ca. 3-4 Stunden alleine ohne etwas kaputt zu machen und weiß auch, dass man „seine Geschäfte“ draußen zu erledigen hat. Er verfügt über ein gutes Sozialverhalten und fühlt sich im großen Hunderudel so richtig wohl. Die anderen Hunde geben ihm eine gewisse Sicherheit, die ihm sonst so oft fehlt.

Unbekannte Dinge außerhalb der sicheren vier Wände und vor allem Männer sind zurzeit noch sehr angsteinflößend für ihn. Trifft er auf Männer oder sind ihm Situationen nicht geheuer, reagiert er panisch und legt schon mal den Rückwärtsgang ein. Dann muss die Pflegemama ihn bestärken, weiter zu gehen.
Für AKIL suchen wir einfühlsame Menschen, die ihm liebevoll, aber konsequent zeigt, das die Welt auch Schönes zu bieten hat. Seine neue Familie sollte sich und ihm die nötige Zeit und Geduld geben bis dieser interessante Hund das Leben endlich richtig genießen kann.
Dieser wunderschöner, wissbegierige, liebe und sehr anhänglichen Galgo wird es diesen Menschen auf seine Weise danken!

UPDATE, 17. JUNI 2018:

AKIL darf bei seiner Pflegefamilie bleiben ☺♥!

Kontakt: Nicole Weihrauch, Mail: nicole.weihrauch@galgo-friends.org